Gerberkäse AG

CH- Thun

120 MA, Europäischer Marktführer für Fondue-Käse-Mischungen, Hersteller von Schmelzkäsespezialitäten

Entwicklung wertorientierte Unternehmensstrategie

In einem mehrmonatigen Prozess entwickelten wir – nach umfassender strategischer Analyse – mit der Führung des Unternehmens ein strategisches Konzept zur Neuausrichtung des Unternehmens. Dabei wurden alle Aspekte der „klassischen“ Wettbewerbsstrategie untersucht. Der Fokus lag auf dem Ziel der nachhaltigen Erhaltung und Steigerung des Unternehmenswertes.

In der Analyse der wertbeeinflussenden Faktoren konnte deutlich gemacht werden, dass in diesem Fall die außerordentlich risikoaverse Unternehmensführung in Verbindung mit einer großen Vielfalt unprofitabler Randaktivitäten auf Nebenmärkten ein wesentliches Hemmnis für eine prosperierende Unternehmensentwicklung waren.

Die Unternehmensstrategie für Gerber Käse beinhaltete ein umfangreiches Maßnahmenpaket zur Stärkung der Kernkompetenzen, zur Optimierung der Wertschöpfungskette, zur zukünftigen Gestaltung der Geschäftsfelder und Wettbewerbsvorteile sowie zur Erzielung signifikanten Unternehmenswachstums.