Vorgeschriebene Angaben und Informationen gemäß §§ 2,3 und 4 Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung sowie § 6 Abs. 1 MdStV/TDG:

Mammut Consulting GmbH

Lademannbogen 10
22339 Hamburg

Radewisch 203
24145 Kiel

Deutschland

Die allgemeine E-Mail-Adresse der Mammut Consulting GmbH ist: info@mammutconsulting.de
Die Telefonnummer, unter der die Mammut Consulting GmbH zu den Geschäftszeiten erreichbar ist, lautet +49-(0)40 527 34 20-0
Die Mammut Consulting GmbH wird in der Rechtsform einer GmbH betrieben und ist im Handelsregister beim Amtsgericht Hamburg unter der Nummer 143158 eingetragen.
Geschäftsführer ist Dipl.-Kfm. Matthias Bäcker.
Sitz der Gesellschaft ist Hamburg. Die Niederlassung Kiel ist eine unselbständige Betriebsstätte.
Die Steuernummer der Mammut Consulting GmbH lautet: 50/741/01110.
Die USt-Identifikations-Nr. lautet: DE 2691 25 564.
Die Gläubiger-Identifikationsnummer im SEPA-Lastschriftverfahren lautet DE17ZZZ00000922327.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Mammut Consulting GmbH finden Sie hier.

Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Die Tätigkeiten der Mammut Consulting GmbH unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wird, der Sitz der Mammut Consulting GmbH.

Berufshaftpflichtversicherung

Die Mammut Consulting GmbH unterhält eine Berufshaftpflichtversicherung (Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung) bei der Allianz Versicherungs-Aktiengesellschaft, vertreten durch Förde-Assekuranzmakler GmbH, Europaplatz 5, 24103 Kiel. Die Versicherung gilt räumlich für die Staaten der Europäischen Union. Die Versicherungssumme beträgt 1,0 Mio. Euro.

Verhaltenskodex

Die Mammut Consulting GmbH hat sich durch die Mitgliedschaft im Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e.V. (BDU) zur Einhaltung der Berufsgrundsätze für Unternehmensberater verpflichtet. Die Berufsgrundsätze finden Sie hier.

Preisangaben

Die Honorare und Preise für die Dienstleistungen der Mammut Consulting GmbH werden für jeden einzelnen Fall individuell kalkuliert. In die Kalkulation fließen die Schwierigkeit der Aufgabenstellung, der erforderliche Personaleinsatz und die benötigten Qualifikationen des einzusetzenden Personals ein. Weiter werden in der Kalkulation die Risiken der Aufgabenstellung sowie alle sonstigen bei Ausführung der Dienstleistung anfallenden Aufwendungen berücksichtigt. Vor Ausführung der Dienstleistung erstellen wir einen Kostenvoranschlag, aus dem sich die Preise für die jeweilige Aufgabenstellung ergeben. Wesentliche Kalkulationsbasis ist in der Regel der Zeitaufwand, der mit Stunden- oder Tagessätzen bewertet wird. Als Orientierungsgröße für Tagessätze können die Honorarübersichten, die vom BDU erhoben und veröffentlicht werden, herangezogen werden. Diese Honorarübersichten finden Sie hier.
Für einzelne Dienstleistungen haben wir die Honorare und Preise als Listenpreise festgelegt. Diese Preise finden Sie direkt bei den Produktbeschreibungen der jeweiligen Dienstleistung.

Bildnachweis

Liquidität sicherstellen © Jakub Krechowicz – Fotolia.com
Referenzen © carlosseller – Fotolia.com
Projekte umsetzen © FotolEdhar – Fotolia.com
Neue Konzepte © pressmaster – Fotolia.com
alle anderen Fotos und Grafiken: © Mammut Consulting GmbH 2012

Mammut Consulting GmbH, Januar 2012/Oktober 2013