Kern des Rechnungswesens ist die Erfassung und Überwachung der Geld- und Leistungsströme des  Unternehmen. Dabei werden absolute Zahlen ermittelt, welche die derzeitige Situation des Unternehmens aufzeigen. In Planrechnungen werden erwartete zukünftige Entwicklungen abgebildet.

Besondere Expertise im Rechnungswesen

Jahrelange Erfahrung und Tätigkeiten in unterschiedlichen Unternehmen mit unterschiedlichen Rechnungswesensystemen führen zu einer besonderen Expertise der Mammut-Berater in diesem Bereich. Wir helfen bei der Auswahl des Rechnungslegungsstandards für Unternehmen, bei der Umstellung auf internationale Regelwerke, beim Aufbau von Rechnungswesensystemen und -strukturen für internes und externes Rechnungswesen, bei der Integration von Unternehmen nach Übernahmen und der Aufgliederung nach Organisationseinheiten.

HGB, IFRS und US-GAAP

Egal ob sie mit den International Financial Reporting Standards (IFRS), den United States Generally Accepted Accounting Principles (US-GAAP) oder der Rechnungslegung nach dem Handelsgesetzbuch (HGB) arbeiten, Mammut Consulting kennt sich mit den Besonderheiten aus.

Darüber hinaus beherrschen wir die Konzernrechnungslegung einschließlich der Konsolidierung von Konzerngesellschaften und haben umfangreiche Erfahrungen in der technischen und organisatorischen Einführung und Umsetzung der Konzernrechnungslegung.

Mammut Berater beherrschen unter anderem:

  • alle gängigen Kostenrechnungsysteme
  • Kostenartenrechnung, Kostenstellenrechnung, Kostenträgerrechnung
  • Propt Center Rechnung
  • Umsatzkostenverfahren/Gesamtkostenverfahren
  • unterschiedliche Rechnungslegungssysteme
  • Konzernrechnungslegung einschl. Konsolidierung und organisatorischer Umsetzung
  • Target Costing; Zielkostenrechnung
  • rollierende Kostenrechnungssysteme
  • Forecasting
  • Planrechnung
  • Überleitungsrechnung
  • Projektkostenrechnung
  • Prozesskostenrechnung
  • Vorkalkulation, Nachkalkulation, mitlaufende Kalkulation